Start Video-on-Demand Amazon Instant Video Amazon Prime Video Highlights im Februar 2018

Amazon Prime Video Highlights im Februar 2018

0

Nach Netflix ist natürlich nun auch Amazon Prime Video an der Reihe. Wir schauen uns mal an, ob und welche Sahnehäppchen denn im Februar bei Amazon über Prime angeschaut werden können.

Das Amazon Original Absentia beginnt mit Staffel 1 im Februar. Castle-Star Stana Katic  spielt als Emily Byrne eine Bostoner Agentin, die bei der Jagd nach einem Mörder spurlos verschwindet. Sie wird für tot erklärt – und taucht sechs Jahre später in einer Hütte im Wald, ohne Erinnerung an die vergangenen Jahre, wieder auf. Von ihrem vergangenen Leben ist wenig geblieben und viel schlimmer noch: Emily wird zur Hauptverdächtigen in einer Reihe krasser Morde. Ein Wettlauf gegen die Zeit.

Die Bullyparade feierte ihr Comeback bereits 2017 in den deutschen Kinos. Alle sind mit dabei: Christian Tramitz, Rick Cavanian und natürlich Michael „Bully“ Herbig. Amazon hat sich bereits vorab die Exklusiv-Rechte gesichert, sodass „Bullyparade – Der Film“ schon vor BluRay / DVD Start bei Amazon via Prime zu sehen sein wird.

Amazon Prime Video Serien im Februar 2018

Absentia Staffel 1 (ab 02.02.)
The Bold Type – Der Weg nach oben Staffel 1 (ab 09.02.)
Mozart in the Jungle Staffel 4 (ab 16.02.)
The Tick Staffel 1 Teil 2 (ab 23.02)
Ash vs Evil Dead Staffel 3 (ab 26.02)
UnREAL Staffel 3 (ab 27.02)

Amazon Prime Video Filme im Februar 2018

The Equalizer (ab 02.02)
Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie (ab 02.02)
Fences (ab 03.02)
Ghost in the Shell (ab 03.02)
Power Rangers (ab 03.02)
Hell or High Water (ab 03.02)
Swiss Army Man (ab 06.02)
Bullyparade – Der Film (ab 17.02)
Boston (ab 23.02)
Central Intelligence (ab 27.02)

 


Teilen diesen Beitrag

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here